Mit dem Konjunkturpaket der Bundesregierung erwartet uns eine Senkung der Mehrwertsteuer in den Steuersätzen Standard und Ermäßigt vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020.

In den vergangenen Tagen haben uns daher viele Fragen erreicht was genau das nun bedeutet, daher gibt es hier einen kurzen Überblick und die wichtigsten Links zu den entsprechenden Seiten von JTL.

Was muss ich beachten

  1. Alle Aufträge welche bis zum 30.06.2020 23:59:59 Uhr auf Plattformen etc. eingehen werden mit dem derzeit gültigen Steuersatz von 19% bzw. 7% in der JTL-Wawi angelegt. Alle Aufträge nach diesem Zeitpunkt kommen mit den temporären Steuersätzen 16% bzw. 5% ins System.

    Um hier auf Nummer sicher zu gehen, das auch die Aufträge stets den korrekten Steuersatz haben, in diesem Zeitraum, kann ein Workflow eingerichtet werden, welcher die Aufträge auf „Zur Prüfung“ setzt.

  2. Wie verfahre ich am besten im Ablauf?

    Leider können wir keine komplette Blaupause geben, aber es wäre sicherlich das Sinnvollste wenn am Abend des 30.06.2020 der Onlineshop in den Wartungsmodus gesetzt wird, und alle wichtigen Dinge in der Wawi angepasst werden. Anschließend kann nach einem komplettabgleich (JTL-Shop) der Shop wieder in den Betrieb gehen. Natürlich am 01.07.2020 erst, da dann ja bereits der neue Steuersatz übermittelt wird.

  3. Wie ist das mit der Steuer bei Amazon und eBay Bestellungen?

    Die Marktplätze rechnen hier mit den Brutto Summen und nicht wie die Wawi mit den Netto Verkaufspreisen. Somit ist hier eine Preisanpassung nicht direkt notwendig.

  4. Ich will meinen Bruttopreis gleich lassen.

    Das ist kein Problem, gerne unterstützen wir Sie hierbei, um die Preise gleich zu lassen und nur den Steuersatz zu ändern.



Folgendes Video wurde Seitens JTL-Software veröffentlicht um einen Überblick über die nötigen Anpassungen zu geben:

https://www.youtube.com/watch?v=_BGI4D84NkQ

Zusätzliche Informationen, auch von anderen Kunden und ggf. Servicepartnern können Sie in dem folgenden Beitrag aus dem JTL-Forum entnehmen:

https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Sollten Sie Hilfe oder Unterstützung bei den Anpassungen benötigen nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf, wir können dann alles planen und dokumentieren, für eine schnelle Umstellung und auch Rückwandlung für den 01.01.2021.